Regenoverall + Wintermantel: welche sind gut?

Fragen, Tips, einfach Alles zur Pflege des Pudels
Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 26445
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Regenoverall + Wintermantel: welche sind gut?

Beitrag von Andy » So Okt 08, 2017 9:33 am

Jaaaaa! Ich schwöre ja auch auf Majkens "Taucheranzug"! Nie wieder ohne diesen Softshellanzug!
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Rumo
Mini-Nase
Beiträge: 220
Registriert: Mi Aug 26, 2015 7:03 am

Re: Regenoverall + Wintermantel: welche sind gut?

Beitrag von Rumo » So Okt 08, 2017 9:35 am

Was für ein Foto :lol:
Liebe Grüße
Von Marina mit Terriermix Fussel (30.05.2010) und Kleinpudel Holly (28.02.2016)

Benutzeravatar
Klara
Mini-Nase
Beiträge: 330
Registriert: Di Dez 29, 2015 10:54 pm
Wohnort: Thüringen

Re: Regenoverall + Wintermantel: welche sind gut?

Beitrag von Klara » So Okt 08, 2017 9:50 am

Bei uns ist es Fleece ohne Softshell und trotzdem erstaunlich trocken....

Benutzeravatar
carlina
Mini-Nase
Beiträge: 114
Registriert: Fr Nov 22, 2013 5:47 pm
Wohnort: Nähe Hannover
Kontaktdaten:

Re: Regenoverall + Wintermantel: welche sind gut?

Beitrag von carlina » So Okt 08, 2017 1:40 pm

Die Mail von Naturpudel habe ich inzwischen bekommen.
Nun habe ich das Angebot von dogszone, mir einen Regenmantel (RED LUNA) mit längeren Beinen zu arbeiten.
Das werde ich annehmen, zumal der Preis nur die ca. Hälfte wie der der anderen Overalls beträgt.
Ach so: wenn ich den Overall habe, werde ich wahrscheinlich den Hurtta Slush Combat verkaufen.
Liebe Grüße, Heide mit Knispel
http://www.heidekrause.de

Benutzeravatar
carlina
Mini-Nase
Beiträge: 114
Registriert: Fr Nov 22, 2013 5:47 pm
Wohnort: Nähe Hannover
Kontaktdaten:

Re: Regenoverall + Wintermantel: welche sind gut?

Beitrag von carlina » Fr Okt 20, 2017 12:11 pm

Der Regenoverall von Dogszone ist angekommen und wurde heute bei stärkerem Regen getestet. Alles trocken.
Ich bin froh über die langen Beine. Am Rücken steht der Stoff durch den Reißverschluss etwas hoch was aber nicht stört. Im Winter kommt ein Mäntelchen drüber und reicht als Schneeanzug.
Ich wollte ein Foto anhängen, aber es heißt, dass das Kontingent für Dateianhänge bereits vollständig ausgenutzt wurde.???
Dabei habe ich in meiner Übersicht gar keine Dateianhänge gespeichert.
Liebe Grüße, Heide mit Knispel
http://www.heidekrause.de

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 26445
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Regenoverall + Wintermantel: welche sind gut?

Beitrag von Andy » Fr Okt 20, 2017 3:49 pm

Stell mal die Bilder mit www.picr.de ein. Das geht einfach und klappt! Wir wollen doch Bilder sehen vom neuen Overall!
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
carlina
Mini-Nase
Beiträge: 114
Registriert: Fr Nov 22, 2013 5:47 pm
Wohnort: Nähe Hannover
Kontaktdaten:

Re: Regenoverall + Wintermantel: welche sind gut?

Beitrag von carlina » Fr Okt 20, 2017 6:14 pm

Der Hurtta war mehr als doppelt so teuer. Er ist qualitativ sicher besser, hat aber kurze Beine.
Die Kapuze habe ich trotz Regen gleich wieder abgenommen- passt nicht auf einen kleinen Pudelkopf und ist für uns auch überflüssig.
Die Beinanschlüsse habe ich heute noch etwas strammer gezogen und auch alle wie hinten rechts durch die Schlaufe ins Klettband gezogen.

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße, Heide mit Knispel
http://www.heidekrause.de

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 26445
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Regenoverall + Wintermantel: welche sind gut?

Beitrag von Andy » Fr Okt 20, 2017 6:33 pm

Ja super! Der Anzug lässt sich ja auch prima zurecht zuppeln und passend einstellen! :klatsch:
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
plüsch
Mini-Nase
Beiträge: 182
Registriert: Mi Jun 19, 2013 2:17 pm

Re: Regenoverall + Wintermantel: welche sind gut?

Beitrag von plüsch » So Okt 22, 2017 8:07 pm

Softshellanzug?
Von wo? Gibts ein Foto?
Ich bin am Überlegen, ob ich Finya einen nähe/kaufe :mrgreen:


Frodo bekommt dieses Jahr einen maßgefertigten Regen-/Schneeoverall. Leider wurden die Beine zu kurz genäht (glaubt mir ja nie wer, dass der Hund nur aus Beinen besteht :roll: ) und deshalb ist er gerade zur Änderung wieder dort. Ich hoffe das geht schnell.

Und einen neuen Wintermantel bekommt er wohl auch. Wahrscheinlich einen Hurtta Ultimate Warmer, weil der ein glattes Innenfutter hat :D
Liebe Grüße von Resa mit den Plüschis

Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zur Pflege des Pudels“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste