Hundebox für Kofferraum

Antworten
Banane0815
Mini-Nase
Beiträge: 267
Registriert: Mo Nov 26, 2012 3:28 pm
Wohnort: Österreich

Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Banane0815 » Mi Nov 25, 2015 4:03 pm

HAllo.
Ich war schon ewig nicht mehr hier. Schön, wieder bisschen mitzulesen.

Wir bekommen demnächst ziemlich sicher unseren Zweithund.
Daya kommt aus dem Tierschutz, ist ein 2 jahre alter Puli Mix.
Sie kennt das Autofahren bisher im Kofferraum. Sabbert viel, aber Übergibt sich nicht.
Ich würde sie gern dann im Kofferraum in einer Box transportieren.
Amy sitzt hinten zwischen den Kindern, die ist ja so klein *lach*

Welche Boxen sind denn gut? Die teuren aus Metall?
Oder kann es auch eine normale Stoffbox sein?
Wie sichert man die denn?

Habt ihr da Erfahrungen?

GLG Simone

Benutzeravatar
monrabe
Zwerg-Nase
Beiträge: 618
Registriert: Mo Jul 28, 2014 7:06 pm

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von monrabe » Mi Nov 25, 2015 8:40 pm

Hi Simone!

Also beim ÖAMTC gibt's ja so Crashtests (http://www.pet-care.at/index.php?REF=5# - hab die jetzt nur auf der Webseite von den Aluboxverkäufern gefunden) - die verwenden da auch so eine Plastikbox...
Von Katrin (mit Wilma) hab ich gelesen, dass deren Plastikbox schon ganz schön dran geglaubt hat als die nur einen kleinen Unfall hatte... - wobei die Box glaub ich am Rücksitz war? Müsst ich glatt nochmal nachschauen.... ich selbst hab mir daher so eine feste Alubox besorgt... hab aber auch schon viele mit so Stoffboxen fahren sehen... oder sonst je nach Autogröße auch mit so einem Trenngitter? Ich weiß nicht ob das von der Sicherheit her jetzt so einen großen Unterschied macht wenn sie im Kofferraum mitfährt.. bei der Metallenen könnt ich mir vorstellen, dass die vielleicht aufgrund ihrer Streben noch eventuell besser aufhält wenn euch jemand ins Heck fährt... aber wissen tu ich das auch nicht wirklich...
Und gratuliere zum Zweithund! :))))
Liebe Grüße aus Ö schickt Monika mit Yoshi...
Bild

Banane0815
Mini-Nase
Beiträge: 267
Registriert: Mo Nov 26, 2012 3:28 pm
Wohnort: Österreich

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Banane0815 » Mi Nov 25, 2015 8:41 pm

Okay also ich überlege wenn eh auch so eine Metall mit den Dicken streben.
Wie befestigt man die? Steht die nur so drinnen?

LG

Benutzeravatar
monrabe
Zwerg-Nase
Beiträge: 618
Registriert: Mo Jul 28, 2014 7:06 pm

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von monrabe » Mi Nov 25, 2015 9:01 pm

Also meine hat da am Boden so ein "Klettverschlussmännchen".. also das pappt sich dann an den Kofferraumstoff an... aber ich hab's mit so einem Koffergurt noch "sicherheitshalber" hinten angebunden.. die Box hat aber eigentlich nix wo das gut geht (also nix Vorgesehenes - ich hab halt die Streben umwickelt).. ich muss aber auch sagen, dass die ganz schön schwer ist.. und die auch eine Zeit lang ohne zusätzliche Befestigung mitgefahren ist :D
Liebe Grüße aus Ö schickt Monika mit Yoshi...
Bild

Roosie
Mini-Nase
Beiträge: 452
Registriert: Mi Feb 04, 2015 6:27 pm

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Roosie » Do Nov 26, 2015 10:23 am

Also mein Mann hat eine maßgeschneiderte Box aus Holz selbst gebaut, war gar nicht so ein großer Aufwand! Mir gefällt das Material Holz, weil es einfach "wärmer" ist als Metall und dennoch sehr stabil. Aber natürlich nur geeignet für Hunde, die nichts kaputt beißen ;)
Bild

Benutzeravatar
Phoebe
Supernase
Beiträge: 3462
Registriert: Mo Okt 12, 2009 9:51 pm
Wohnort: Dresden

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Phoebe » Do Nov 26, 2015 10:39 am

Hi also ich habe eine einfache Drahtbox. Denn diese bietet im Sommer in meinen Augen die beste Belüftung. Bei stoffboxen oder welchen mit festem Deckel drauf, bin ich mir da immer nicht so sicher. Im Winter lege ich eine Decke drüber und ein Fell rein. Da ists schön kuschlig :D
Bild

Banane0815
Mini-Nase
Beiträge: 267
Registriert: Mo Nov 26, 2012 3:28 pm
Wohnort: Österreich

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Banane0815 » Do Nov 26, 2015 3:15 pm

Hallo und danke für eure Antworten!
Und sind eure da von Anfang an gern mitgefahren?
Daya fährt nicht gerne Auto laut ihrer Pflegestelle.
Aber ich kann sie wenn nur im Kofferraum transportieren.
Bisher ist sie im ganzen Kofferraum
Vielleicht ist eine kleine kuschelige Box ja für sie dann mehr Sicherheit...

Benutzeravatar
Tamara
Zwerg-Nase
Beiträge: 608
Registriert: Fr Sep 03, 2010 10:00 am
Wohnort: Ö/Stmk/Graz

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Tamara » Fr Nov 27, 2015 7:43 am

Also seit ich die Box im Kofferraum habe, legt sich Finn tatsächlich auch öfter mal hin. Das kam ohne Box nie vor, ich glaub ganz so gern fährt er auch nicht Auto. Aber er steigt problemlos ein, egal ob mit Box oder ohne.
Liebe Grüße
Tamara mit GP Finn und FB Quentin
http://pudel-finn.jimdo.com/
Bild

Banane0815
Mini-Nase
Beiträge: 267
Registriert: Mo Nov 26, 2012 3:28 pm
Wohnort: Österreich

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Banane0815 » Fr Nov 27, 2015 4:41 pm

Okay dann werde ich es sicher so machen.
Und von den Größen her?
Sie ist ca so groß wie ein mittelpudel
Ca 10kg
Meint ihr da langt eine mit 80cm x 50cm?

Benutzeravatar
Tamara
Zwerg-Nase
Beiträge: 608
Registriert: Fr Sep 03, 2010 10:00 am
Wohnort: Ö/Stmk/Graz

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Tamara » Mo Nov 30, 2015 8:59 am

Ja würde schon meinen dass das ausreicht. Finn, 62cm, 25kg, sitzt auf 100x80 und da hat ein zweiter locker Platz.
Liebe Grüße
Tamara mit GP Finn und FB Quentin
http://pudel-finn.jimdo.com/
Bild

Gero
Supernase
Beiträge: 3267
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Gero » Mo Nov 30, 2015 3:04 pm

Nina, Kleinpudel mit 11,4 Kilos und 41 cm Höhe hat eine Stoffbox für die Rückbank.
Diese Box ist 60 lang x 40 breit und 55 hoch - da liegt sie ganz bequem drin. Stehen geht natürlich nur mit leicht gesenktem Kopf - aber sie liegt ja immer drin.

Banane0815
Mini-Nase
Beiträge: 267
Registriert: Mo Nov 26, 2012 3:28 pm
Wohnort: Österreich

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Banane0815 » Mo Nov 30, 2015 3:54 pm

Hallo.
DANKE für euere Antworten, hab nun eine Metall Box gekauft. Schau mal diese hier:
http://www.dogsworld.at/hundenahrung/un ... -1166.html

Fand die preislich super und denke die ist auch halbwegs stabil.
Größe sollte langen und sie solle bei der Höhe auch stehen können, aber liegen is eh besser. :-)

Bailadora
Mini-Nase
Beiträge: 256
Registriert: Sa Feb 21, 2015 9:03 am

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Bailadora » Mo Nov 30, 2015 9:11 pm

Moin, die habe ich mir grad auch bestellt, in groß. Danke für den Link, das tolle Angebot hätte ich sonst nicht mitbekommen, jetzt habe ich 70 Euretten gespart, hurra! :wav:
Ich hoffe, Kinu akzeptiert die Box, wir fahren nämlich bald mal wieder auf Besuch nach Hannover und Friesland und Weihnachten sind wir auch unterwegs. In der Box hat er hoffentlich mehr Ruhe vor den Kids meines Bruders. Wie habt ihr Eure dran gewöhnt (also die Hunde, nicht die Kinder)? Leckerschmecker in der Box? Für eine Dose Ölsardinen würde Kinu glaub ich auch ein Jahr auf einem Bein auf einer Säule stehen.... :mrgreen:
HG, Anja

Banane0815
Mini-Nase
Beiträge: 267
Registriert: Mo Nov 26, 2012 3:28 pm
Wohnort: Österreich

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Banane0815 » Di Dez 01, 2015 7:17 am

Also Amy war als Welpe immer in der box im Kofferraum und hat NUR geheult. Als sie dann vor durfte war es aus. Auch kaum noch gebrochen.
Die wolle das halt so gar nicht.

Daya fährt jetzt bei der Pflegestelle schon im Kofferraum mit, aber auch nicht so gerne. Sabbert sehr viel, jault aber nicht.
Denke mit der Box hat sie vielleicht sogar ein wenig ein besseres Gefühl weil sie dann nicht so hin und her rutscht in den Kurven.
Gemütliche Decke rein...
Hab die Box so gewählt, dass sie wohl drinnen sitzen und stehen kann auch. Hoff das geht sich aus. Und sie ist schmal aber schön länglich.
Somit sollte sie sich zusammenrollen können aber auch etwas ausstrecken.
Werde ihr in dem Fall (sie kennt die Box da ihre Pflegemama manchmal auf der Tierklinik bei der Arbeit mithatte wo sie immer wieder mal reinmusste) die Box
gleich im Auto zeigen und nicht drinnen beginnen. Leckerli rein schadet sicher nicht...

Muss mal sehen ob sie da alleine reinspringen kann oder ob ich sie heben muss und sie das zulässt... :?

Banane0815
Mini-Nase
Beiträge: 267
Registriert: Mo Nov 26, 2012 3:28 pm
Wohnort: Österreich

Re: Hundebox für Kofferraum

Beitrag von Banane0815 » Do Dez 03, 2015 4:46 pm

Box kam heute
Die ist Hammer!!! Kann ich nur empfehlen

Antworten

Zurück zu „Hunde allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast