Was ist richtig, was ist falsch?

Fragen und Antworten
peetje
Welpen-Nase
Beiträge: 82
Registriert: Mo Aug 25, 2014 11:34 am

Re: Was ist richtig, was ist falsch?

Beitrag von peetje » Mi Sep 17, 2014 11:49 am

Ich hoffe das Bjorn doch noch mal reagiert und mitlesen wird.
Eine kleine frage, was bekommt dein Pudel zu fressen?
Manche hunde müssen sehr oft wenn sie trockenfutter bekommen .
Rasta musste öfter als 3 mal am tag und auch grosse häufchen als er nog trockenfutter bekam.
Jetzt frisst er nur fleisch und macht nur ein bis höchstens zwei mal am tag und nur kleinere häufchen.
Meine schwester hat ein labrador der leider empfindliche darme hat und mit billigen trockenfutter gefütterd wurde.
Bei jedem ausgang musste er 4 mal oder mehr und wasserdün.
Jetzt bekomt er auch komplet fleisch und sein gedärme ist wesentlich besser geworden, er mus nicht mehr zoviel und seine häufchen sind auch viel compacter .
Dies schreibe ich nicht om eine discusion über trockenfutter gegen Fleisch zu starten aber mehr als tip um mahl zu versuchen.
Weiter bin ich froh das du hilfe gesucht hast um sein socialverhalten zu verbessern.
Hoffentlich hören wir nog wie es geht.
Bild

Benutzeravatar
JuRo
Zwerg-Nase
Beiträge: 545
Registriert: Sa Jan 25, 2014 10:54 pm

Re: Was ist richtig, was ist falsch?

Beitrag von JuRo » Mi Sep 17, 2014 11:59 am

Wie Harli schon schrieb ist dieser Thread bereits 7 Jahre alt.
Möglicherweise lebt der Hund schon gar nicht mehr oder ist Uralt :roll:
Denke nicht, das es sehr sinnvoll ist, jetzt noch über diesen Hund zu diskutieren, eie lange er alleine ist und was er wann zu fressen bekommt :roll:
Viele Grüsse von Julia, Knöpfchen und Bobby

Morgana
Zwerg-Nase
Beiträge: 849
Registriert: Do Jan 31, 2008 4:36 pm
Wohnort: 63067 Offenbach
Kontaktdaten:

Re: Was ist richtig, was ist falsch?

Beitrag von Morgana » Mi Sep 17, 2014 1:39 pm

Wenn der Hund noch lebt, wäre er mittlerweile 17 (!!!!) Jahre alt. Ich denke, dass sich jegliche Diskussionen über Haltung und Fütterung erübrigt haben :n010: .
LG Stefanie

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 11874
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Was ist richtig, was ist falsch?

Beitrag von Iska » Mi Sep 17, 2014 2:38 pm

ohne jetzt alles gelesen zu haben denke ich mal auch, hier kann *zu*......;)
Über die *allein bleibe-Zeit* kann man sich ja in einem separaten Thema austauschen..... 8)
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Problemhunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast