Tegeler See

Hier könnt ihr mitteilen wann und wo wieder jemand sein Unwesen treibt
Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 11473
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Tegeler See

Beitrag von Iska » Sa Jun 10, 2017 5:24 pm

schlimm...:( aber das kann doch nicht so lange dauern, bis sowas nachgewiesen wird.... hm... :n010:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

galina
Einsteiger-Nase
Beiträge: 44
Registriert: Mi Mai 25, 2016 6:58 pm

Re: Tegeler See

Beitrag von galina » Mo Jun 12, 2017 6:05 pm

Der Tagesspiegel berichtet heute, dass einer der Hunde an dem Blaualgengift Anatoxin A gestorben ist. Weitere Ergebnisse folgen:

http://www.tagesspiegel.de/berlin/hunde ... 24754.html

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 11473
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Tegeler See

Beitrag von Iska » Mo Jun 12, 2017 6:14 pm

ja, schlimm... auch, wenn es die Hunde nicht zurückbringt, weiß man nun wenigstens die Ursache....
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

galina
Einsteiger-Nase
Beiträge: 44
Registriert: Mi Mai 25, 2016 6:58 pm

Re: Tegeler See

Beitrag von galina » Mo Jun 12, 2017 7:05 pm

Hier eine sehr informative Zusammenfassung der Brandenburger Landesbehörde für Badegewässer zum Thema Cyanobakterien und deren Toxine, inkl. Fotos von belasteten Gewässern. Mir zumindest, war diese Gefahr bisher überhaupt nicht bewusst. Auch wenn Neurotoxine wohl doch eher selten vorkommen, ist ein gewisses Mass an Aufmerksamkeit vielleicht nicht verkehrt.

https://mdjev.brandenburg.de/media_fast ... _vom_7.pdf

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Nase
Beiträge: 8728
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Tegeler See

Beitrag von Hauptstadtpudel » Mo Jun 12, 2017 9:34 pm

Danke für die Info/ den Link!
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

galina
Einsteiger-Nase
Beiträge: 44
Registriert: Mi Mai 25, 2016 6:58 pm

Re: Tegeler See

Beitrag von galina » Di Jun 13, 2017 6:14 am

Gerne! Eine gute Zeit weiterhin in Triest! Tolle Stadt.

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 11473
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Tegeler See

Beitrag von Iska » Di Jun 13, 2017 8:38 am

galina hat geschrieben:
Mo Jun 12, 2017 7:05 pm
Hier eine sehr informative Zusammenfassung der Brandenburger Landesbehörde für Badegewässer zum Thema Cyanobakterien und deren Toxine, inkl. Fotos von belasteten Gewässern. Mir zumindest, war diese Gefahr bisher überhaupt nicht bewusst. Auch wenn Neurotoxine wohl doch eher selten vorkommen, ist ein gewisses Mass an Aufmerksamkeit vielleicht nicht verkehrt.

https://mdjev.brandenburg.de/media_fast ... _vom_7.pdf
ja, ein interessanter Link.... ob das Wasser schon so trüb aussah am Tegeler See...? aber wahrscheinlich nicht.... da hätte man ja den Hund sowieso nicht mehr reingelassen.... :oops:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 11473
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Tegeler See

Beitrag von Iska » Di Jun 13, 2017 6:57 pm

die Rede ist nun auch von Zinkvergiftungen :(

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/t ... mcid=sm_fb
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

galina
Einsteiger-Nase
Beiträge: 44
Registriert: Mi Mai 25, 2016 6:58 pm

Re: Tegeler See

Beitrag von galina » Di Jun 13, 2017 7:15 pm

Ja, habe ich auch gesehen. Wurde aber von Giftköderalarm noch nicht bestätigt. Wenn so: Eigenartiges Zusammentreffen. Deine erste Frage, Iska, würde mich auch interessieren, ob das Wasser trübe oder sonst irgendwie auffällig gewesen ist.

Antworten

Zurück zu „Giftköder-Warnmeldungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast